Category Archives: Meinung

Die wohlstandsverwahrloseste Bundesregierung

Sarah Wagenknecht hatte unlängst eine bemerkenswerte und vielbeachtete aber auch viel kritisierte Rede im deutschen Bundestag gehalten. Schon davor hatte eine gewisse Annalena Baerbock — ihres Zeichens oberste Undiplomatin der Bundesregierung — eine Antwort auf Englisch in einer Podiumsdiskussion von … Continue reading

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Sarah Wagenknechts Bundestagsrede kürzlich

… schlug ein. Während Frau Wagenknecht also dem im Grundgesetz (Artikel 38 GG) verankerten Prinzip, der Abgeordnete sei nur seinem Gewissen verpflichtet genüge tat, im Wortlaut: Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung, Wertewesten | 3 Comments

Herr Lobo hatte wieder einen Preßvorgang

… und der Spiegel — Sturmgeschütz der NATO-Narrative — macht seinem Namen als Presseorgan alle Ehre und gibt das Abgesonderte als Kolumne wieder. Und das auch noch ausgerechnet am 20.4. … aber das kann ich auch: 8.5.! Was man von … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged | Leave a comment

Spricht mir aus der Seele

„Bitte nicht schießen!“ – Krieg ist kein Ponyhof, doch Ponyhof ist Krieg: Ein aktuell nötiges Traktat gegen Maulhelden und Schreibtischtäter jeglicher Couleur. aus der Kolumne „Die Wahrheit“ in der TAZ. Ich habe mich probeweise einmal in ein paar soziale Medien … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged | Leave a comment

Nachschubgebiet

Putinversteher, dieser Kampfbegriff wird gern und oft benutzt dieser Tage. Unter anderem auch von BlackRock-Zäpfchen Friedrich Merz heute Morgen im Bundestag. Nun gibt es ja in der Tat Menschen die versuchen jegliche Aktionen Putins zu entschuldigen. Dabei ist ein Angriff … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

Interessante bescheuerte Zeiten

Man schreibt den Chinesen einen Fluch zu “Mögest du in interessanten Zeiten leben”. Heute leben wir offenbar in interessanten bescheuerten Zeiten. Während die Corona-Pandemie1 offenbar nicht Grund genug war die Karnevalsumzüge abzusagen, geschieht dies nun aufgrund der Offensive der Russen … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , , , | Leave a comment

Wie man sich einen Krieg herbeischreibt und -faselt ohne Hintergründe zu beleuchten

Da sind unsere Rundfunkgebührensteuern im sowjet-NATO-treuen DDRBRD-Staatsfernsehen ja wunderbar angelegt. Neutrale Berichterstattung und Informationen? Pustekuchen. Kriegsrhetorik ahoi! Da werden Ex-NATO-Generäle und Lehrkörper von Bundeswehrbildungsanstalten aufgefahren und interviewt — natürlich ganz neutral! — und die ehemalige NATO-Strategin Stefanie Babst entblödet sich … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , , , , , , | 2 Comments

Wieso bekommen es (Fach-)Journalisten nicht auf die Reihe Inflation zu erklären?

Ständig wird von Teuerung gefaselt. Teuerung ist nicht die Ursache, die ist das Symptom. Der Wertverlust der Währung ist bei Inflation das Problem. Und erklären läßt sie sich eigentlich auch ganz einfach. Nämlich mit einer leckeren Suppe. Die Suppe symbolisiert … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged | 1 Comment

Wie ein überspezifisches Dementi

… nur als Warnung: Wir warnen ausdrücklich vor weiterer militärischer Eskalation durch Rußland. — Annalena Baerbock … militärische Eskalation durch die NATO ist natürlich voll okay für unsere transatlantisch eingenordete Außenministerin.

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Gefälligkeitssatire

… anders kann man diverse sogenannte “Satire”-Formate im deutschen Fernsehen mittlerweile nicht mehr nennen. Dazu gehören ganz offenbar extra3 und die heute-show. Zwar gibt es auch hier hin und wieder satirische Elemente, aber zu häufig wird in einer Form zugespitzt, … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Satiren | Tagged , , | 2 Comments

Mea culpa, Herr Söder

Da habe ich vor der Wahl noch gemeint, sie faselten von einem Linksrutsch und schwups, behielten Sie recht. Die Partei “Die Linke” ist so stark abgerutscht wie nicht einmal ich es vermutet hätte. Aber auch Sie sind ja mittlerweile so … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

Ach Gottchen

🎶 “Ich glaub es geht schon wieder los … das darf doch wohl nicht waaaaahr sein” 🎶 Kaum sind die Wahllokale geschlossen, können sich die Spitzenpolitiker nicht schnell genug entblöden die ihnen genehme Lesart in das — zu diesem Zeitpunkt … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Wahlpflicht und demokratische Frühbildung

Aus Versehen schaute ich eine Sendung des BR — selber schuld, ich weiß! — mit dem Titel “Nichtwähler – Frustriert, verbittert, abgehängt?”. Nun, ich bezahle den Schmarrn mit, also darf ich mich auch entscheiden ihn zu gucken, auch wenn es … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , , , | Leave a comment

Die Qual mit der Wahl

Bei der sogenannten “Schlussrunde” in der ARD durften zwei Journalistendarsteller — Theo Koll vom ZDF und Tina Hassel, Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios, — sieben der dreiundfünfzig antretenden Parteien abermals zu Wort kommen lassen. Hauptsächlich handelte es sich dann auch um Phrasendrescherei … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

ZDF-Phrasenschmiede

Den Titel kann man ruhig im (nicht-gegenderten) Doppelsinn verstehen. Wenn Claus Kleber bezüglich Olaf Scholz von einer “hochnotpeinlichen Befragung” redet, stellt er sich dabei eine wirklich extrem peinliche Befragung und einen Finanzminister mit tiefroten Ohren1 vor, oder daß die Abgeordneten … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

Ich warte ja noch immer drauf …

… daß sich der Lachet die Maske vom Gesicht reißt und uns Hape Kerkeling entgegenschaut und erklärt er macht jetzt Kanzler. So verschmitzt und unsympathisch wie Lachet immer wieder in Momenten des Triells lachte in denen er offenbar genug Selbstreflexion … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Geldwäche-Lachet!

Putzig wie sich Lachet als Vorsitzender einer NSDAP-Nachfolgepartei im Triell über die Durchsuchung der Staatsanwaltschaft im Finanzministerium der wandelnden Erinnerungslücke Scholz echauffierte. Wenn die Durchsuchung nicht dem Finanzministerium selbst galt, dann entspricht die Durchsuchung jener bei einem Hoster, bei dem … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , | 5 Comments

Ich fühle mich getriggert

In der ZDF-Sendung “Schlagabtausch Vierkrampf” kommen vier Parteien zu Wort. Laut dem Moderatoren, Matthias Fornoff, innerhalb der ersten zweiten Minuten sind dies die anderen im Bundestag vertretenen Parteien. Sie erleben den Meinungsstreit der anderen im Bundestag vertretenen Parteien, die keinen … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Peinlichkeit des Genderns

Nachdem sie bereits bei extra3 in kurzen Segmenten Kommentatoren aus den asozialen Netzwerken in Form von Gedichten antworten durfte, hat Sarah Bosetti nun offenbar eine eigene kleine Sendung. Vermutlich habe ich die ersten beiden Staffeln nur nicht mitbekommen — von … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Laschet und Gedöns

“Laschet, laß et!” möchte man ihm zurufen. Ich hatte mich Anfang des Jahres schon einmal zu dem Thema geäußert. Aber Schlafpille und wandelnde Erinnerungslücke Olaf Scholz ist auch nicht besser. Bliebe noch Frau Baerbock, die zwar aus der Gruppe am … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Meinung | Tagged , , , , | 3 Comments