Tag Archives: Ukrainekonflikt

Geschäftsidee, suche Investoren!

USB-betriebene Raspel welche Nudeln die aus Hartweizengrieß hergestellt wurden in 405er Weizenmehl verwandelt1. Jetzt wo es schon seit mehreren Wochen kein Mehl mehr zu kaufen gibt (nicht einmal mehr Bio oder Vollkorn 😁), dürfte es eine Nachfrage für ein solches … Continue reading

Posted in /dev/null, DE, Ich, der Zyniker | Tagged , | 1 Comment

Dem Tschaikowski, diesem Schurken haben wir’s gegeben!

Tschaikowski war Russe. Das ist schlimm und sehr böse von ihm. Wer seine Musik mochte oder mag, ist ein Unhold und hat bereits die Vorstufe zum Kriegsverbrecher erklommen. Bisher ist auch nicht bekannt, daß sich Tschaikowski von Angriffskrieg Putins auf … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

“Es braucht eine staatliche Hass-Ampel”

Es braucht eine staatliche Hass-Ampel Wo man sieht was man so richtig ungestraft hassen darf bei der aktuellen Propagandawetterlage. Sonst wird es verwirrend. — FischX Letztens gelesen im Heise-Forum.

Posted in DE, Satiren | Tagged | Leave a comment

Zwei weitere

… lesenswerte Kommentare Schlussbilanz eines “Putin-Verstehers” von Peter Vonnahme Vergiftete Tapferkeit von Meinhard Creydt

Posted in DE, Gedanken | Tagged | Leave a comment

Spricht mir aus der Seele

„Bitte nicht schießen!“ – Krieg ist kein Ponyhof, doch Ponyhof ist Krieg: Ein aktuell nötiges Traktat gegen Maulhelden und Schreibtischtäter jeglicher Couleur. aus der Kolumne „Die Wahrheit“ in der TAZ. Ich habe mich probeweise einmal in ein paar soziale Medien … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged | Leave a comment

“Die Ukraine unter Präsident Selenskyj”

Publikation der Stiftung Wissenschaft und Politik: Die Ukraine unter Präsident Selenskyj – Entwicklung hin zum »populistischen Autoritarismus«? von André Härtel

Posted in DE | Tagged , | Leave a comment

Dialektik nach der Zeitenwende

diplomatisch: “Das wird Rußland ruinieren.”, siehe auch feministische Außenpolitik unmöglich: nach Rußland reisen und zu versuchen zu vermitteln ohne vorher Äußerungen zu machen, die das Vorhaben erschweren.

Posted in /dev/null, DE, Ich, der Zyniker | Tagged , | Leave a comment

Frieden schaffen, mit deutschen Waffen

Die deutsche Bundesregierung verfolgt seit vielen Jahren eine gleichgerichtete Strategie in dieser Frage. Und dazu gehört auch, daß wir keine letalen Waffen exportieren. Olaf Scholz, Januar 2022 Da darf ich Sie darauf verweisen, daß sowohl der Bundeskanzler als auch die … Continue reading

Posted in DE, Ich, der Zyniker, Wertewesten | Tagged | Leave a comment

Nachschubgebiet

Putinversteher, dieser Kampfbegriff wird gern und oft benutzt dieser Tage. Unter anderem auch von BlackRock-Zäpfchen Friedrich Merz heute Morgen im Bundestag. Nun gibt es ja in der Tat Menschen die versuchen jegliche Aktionen Putins zu entschuldigen. Dabei ist ein Angriff … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

Interessante bescheuerte Zeiten

Man schreibt den Chinesen einen Fluch zu “Mögest du in interessanten Zeiten leben”. Heute leben wir offenbar in interessanten bescheuerten Zeiten. Während die Corona-Pandemie1 offenbar nicht Grund genug war die Karnevalsumzüge abzusagen, geschieht dies nun aufgrund der Offensive der Russen … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , , , | Leave a comment

Wie man sich einen Krieg herbeischreibt und -faselt ohne Hintergründe zu beleuchten

Da sind unsere Rundfunkgebührensteuern im sowjet-NATO-treuen DDRBRD-Staatsfernsehen ja wunderbar angelegt. Neutrale Berichterstattung und Informationen? Pustekuchen. Kriegsrhetorik ahoi! Da werden Ex-NATO-Generäle und Lehrkörper von Bundeswehrbildungsanstalten aufgefahren und interviewt — natürlich ganz neutral! — und die ehemalige NATO-Strategin Stefanie Babst entblödet sich … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten | Tagged , , , , , , | 2 Comments

Wie ein überspezifisches Dementi

… nur als Warnung: Wir warnen ausdrücklich vor weiterer militärischer Eskalation durch Rußland. — Annalena Baerbock … militärische Eskalation durch die NATO ist natürlich voll okay für unsere transatlantisch eingenordete Außenministerin.

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , , | Leave a comment

Demokratie und Mitbestimmung nach “europäischer” Lesart

Weiterhin wird von “pro-russischen Separatisten” gesprochen, während es sich um ukrainische Staatsbürger handelt welche ursprünglich einfach mehr Recht und einen föderalen Staat haben wollten. Daß Hunter Biden, Sohn von Joe Biden – seines Zeichens Vizepräsident unter Barack Obama – eine … Continue reading

Posted in DE, Meinung, Wertewesten | Tagged , | Leave a comment

Schämen sich die deutschen Medien für Gorbatschow?

Mit keinem Wort erwähnten die Abendnachrichten1 den Kommentar von Gorbatschow? Schämt man sich für den so eindeutigen Kommentar des ansonsten so heiß geliebten “Gorbi”? Im Spiegel findet sich hingegen folgende Erwähnung: Sogar Michail Gorbatschow, der Vater der Perestroika, begrüßt das … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , , | Leave a comment

Faszinierend, Gorbatschow meint das Krim-Referendum korrigiert einen Fehler aus Sowjet-Zeiten

Ganz unrecht hat er ja nicht (russischer Artikel mit ursprünglichem Zitat): Если раньше Крым был присоединён к Украине по советским законам, то есть по партийным, не спрашивая народ, то сейчас сам народ решил исправить эту ошибку (президент СССР Михаил Горбачёв) … Continue reading

Posted in DE, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Leser- bzw. Zuschauerpost

Da mir diese Zündelei gehörig auf den – pardon! – Sack geht, habe ich mich an die Redaktionen des ZDF sowie die Lausitzer Rundschau gewandt.

Posted in DE | Tagged , , , , , , | 3 Comments