Interessante bescheuerte Zeiten

Man schreibt den Chinesen einen Fluch zu “Mögest du in interessanten Zeiten leben”.

Heute leben wir offenbar in interessanten bescheuerten Zeiten. Während die Corona-Pandemie1 offenbar nicht Grund genug war die Karnevalsumzüge abzusagen, geschieht dies nun aufgrund der Offensive der Russen in der Ukraine, hörte ich heute Morgen in hr-Info.

Die Ukraine, ein Land in dem deutsche Politiker — auch solche der SPD — offen einen Umsturz unterstützten der auch Faschisten an die Macht brachte, während man sich von gleicher Seite in deutschen Volksvertretungen einnäßt wenn die AfD an unerwarteter Stelle applaudiert. Ein Umstand der die ganze Schizophrenie im Umgang mit unserem Erbe des Dritten Reiches aufzeigt.

Die Ukraine, ein vergleichsweise junges Land das die wenigsten je besucht oder für welches sie sich interessiert haben?! Man kann nur den Kopf schütteln.

Diese hochgradig selektive Wahrnehmung von Fakten kommt mir vor wie die Umsetzung von 1984 als Drehbuch für unsere interessanten bescheuerten Zeiten. Diese Tugendprotzerei kotzt mich an. Schnell nochmal per Klick gegen $Thema abstimmen … 🙄

// Oliver

  1. … und ich finde die Maßnahmen ohnehin wahrlich schon nicht konsistent oder eingängig; wobei wir von den ständigen Regeländerungen noch nicht einmal gesprochen haben! []
This entry was posted in DE, Gedanken, Meinung, Wertewesten and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.