Author Archives: Oliver

Evil Russians in American films

… really have the suckiest accents. Just watched episode 18 (“Rock Creek Park”) of season 10 of “Criminal Minds” and both geniuses on the BAU side (Reid and Agent Loker) as well as the “Russians” speak words that one can … Continue reading

Posted in EN, Thoughts | Leave a comment

Der unsichere Hafen

Bin mal gespannt ob mit dem Auslaufen der Gnadenfrist für das sogenannte Safe-Harbor-Abkommen, welches eigentlich eine Entscheidung der EU-Kommission war, die EU mal wieder einknickt oder ob wir uns endlich mal durchsetzen. Es wäre wohl eher eine Frage des Willens … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , | Leave a comment

Close the Guantánamo detention site and end indefinite detention

President Obama, I support closing the Guantánamo detention site and ending indefinite detention and urge you to get the job done before you leave office. Instead of justice for the September 11 attacks, Guantánamo has given the world torture, indefinite … Continue reading

Posted in EN, Human Rights | Tagged , , | Leave a comment

Vorläufiges Fazit zu RootNerds

Der aktuelle Stand ist, daß man die VPS komplett neu aufgesetzt hat. Alle Daten sind – zumindest vorläufig – scheinbar weg. Interessant, daß man bei der IAMONSYS GmbH meint daß bei einem Problem welches so kraß ist und sich seit … Continue reading

Posted in Administration, DE, Gedanken, Meinung | Tagged | 1 Comment

Frust mit RootNerds.com

Also, ich hab außer den Servern bei Hetzner auch noch einen VPS1 bei RootNerds.com. Nachdem wir ca. 19:00 gestern wieder hier ankamen, fiel mir auf, daß der VPS nicht reagierte. Nun ist es so, daß ich diesen Server für bestimmte … Continue reading

Posted in Administration, DE, Gedanken | Tagged | Leave a comment

Lost it?

Here’s a well-meaning example of English used in public in Germany: Seems like some mobiles, wallets, handbags and umbrellas could use an anger management class?! This photo was taken in a metro train in Frankfurt am Main. // Oliver

Posted in EN, Germans have no notion of sarcasm, Thoughts | Tagged | Leave a comment

Reminder

Visual Studio 2003 installation without prerequisite check. From the root of the installation media run: Setup\setup.exe /no_bsln_check

Posted in C/C++, EN, Programming | Leave a comment

Merry Christmas, America! (Don’t be so overly politically correct all the time!)

Language shapes how we think. It changes our mindsets. Not only George Orwell acknowledged this with his novel Nineteen Eighty Four, where MiniTru – the Ministry of Truth – rewrites newspaper articles and manipulates recorded history. I am an atheist, … Continue reading

Posted in EN, Opinion | Leave a comment

German Government likes this plan

Quoting Scrooge McTrump according to The Verge: We have to see Bill Gates and a lot of different people that really understand what’s happening. We have to talk to them about, maybe in certain areas, closing that internet up in … Continue reading

Posted in EN, Germans have no notion of sarcasm | Leave a comment

Schutzwaffe

Der aktuelle Wikipediaartikel zum Thema Schutzwaffe meint: Der Begriff wird häufig in der Diskussion um das deutsche Versammlungsrecht als Dysphemismus für eine Schutzausrüstung verwendet, da es sich nicht um eine Waffe im eigentlichen Sinne handelt, jedoch nach Ansicht des Gesetzgebers … Continue reading

Posted in /dev/null, DE, Gedanken | Tagged | Leave a comment

Also, nochmal zusammengefaßt

Der russische Bomber, welcher am Dienstag nach offizieller Darstellung der Türkei für ganze 17 Sekunden den türkischen Luftraum verletzt hatte, wurde innerhalb dieser 17 Sekunden “zehnmal innerhalb von fünf Minuten” auf dem Notkanal gewarnt. Hiermit hat die Türkei endlich einmal … Continue reading

Posted in DE, Gedanken | 1 Comment

Code-signed stuff

In case you prefer, like I do, code-signed software, here are a few pieces of software that are built and code-signed by me: Greenshot (however, without any of the plugins!) PuTTY, SuRun, LICEcap Premake 4 Make sure to check the … Continue reading

Posted in EN, Software | 2 Comments

Literally the least one can do

Praying. Politicians love to express how they’ll include someone in their prayers at every possible occasion. And quite literally it is the least anyone could do. Unfortunately as an unbeliever I don’t have the comforting thought of having done something … Continue reading

Posted in EN, Germans have no notion of sarcasm | Leave a comment

Preßerzeugnisse

Ich kenne zwar auch Leute die öfter auf der Webseite eines vierbuchstabigen Preßorgans mit riesigen Überschriften unterwegs sind; die Anziehungskraft, auch in Anbetracht der feindseligen Einstellung von Springer gegenüber der Mehrheitsbevölkerung, kann ich aber nicht nachvollziehen. Boykottiert doch endlich das … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Meinung | Tagged , , | Leave a comment

Finally … (adblocking)

I’ll out myself as iPhone 5s user now. I bought it with a German vendor who specializes in used and refurbished devices, not just from Apple. The latest update to iOS brings two features I really like: accommodates ad-blockers and … Continue reading

Posted in EN, IT Security, Opinion | Tagged , | Leave a comment

Speciesism and vegans

Vegetarians and vegans1 often use the term speciecism, in a manner similar to how racism is used, to put forward arguments against the industrial scale exploitation of animals. While I sympathize with the goal, I don’t quite get how the … Continue reading

Posted in EN, Thoughts | Leave a comment

Mont Saint-Michel

Am 24. August wagten wir uns vom Ferienhaus in der Südbretagne dann doch nochmal zu “Merlin’s Grab” und dem Wald um den sich die Sagen der Artussage ranken, gefolgt von einem Abstecher zum Menhir du Champ-Dolent bei Dol-de-Bretagne. Danach beschlossen … Continue reading

Posted in DE | Tagged , | Leave a comment

Antike Franzosen

Im Park des Palastes in Versailles befindet sich die wohl größte Statuensammlung in Europa. Besonders bemerkenswert fanden wir die lebensechte Darstellung antiker Franzosen. Hier ein Franzose mit dem typischen Baguette und einem Füllhorn: Und hier ein französischer Vater mit Kind … Continue reading

Posted in DE | Tagged , | Leave a comment

Deppenzepter verboten!

Am Eingang in den Palast von Versailles fand sich folgendes Schild: Deppenzepter sind hier also nicht erwünscht. Leider hielt das eine Menge Deppen nicht davon ab sie über dem gemeinen Volk zu schwenken oder anderen ins Bild zu halten. // … Continue reading

Posted in DE, Gedanken | Tagged , | Leave a comment

Verkehr(t) in Frankreich

Franzosen fahren scheinbar immer auf Kante. Nach gut zweieinhalbtausend Kilometern unterwegs in Frankreich bekomme ich beim Gedanken an den Verkehr dort einen erhöhten Puls. Rund um Paris war es am verrücktesten. Motorrad- und Mopedfahrer welche sich voll auf Risiko zwischen … Continue reading

Posted in DE, Gedanken | Tagged | Leave a comment