Category Archives: Kapitalismuskritik

Unrecht wird auch nicht dadurch zu Recht, daß es im Gesetz steht

Über Übwerwachungspläne der Bundespolitiker berichtete heute Heise. Es scheint so, daß hier wieder einmal Bürgerrechte von unseren repräsentativen Demokraten eingeschränkt werden sollen und sich die Hersteller von Verkehrsüberwachungsgerätschaften schon auf satte Gewinne freuen dürfen, wenn dieses Gesetz aus Lobbyistenfeder — … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Kapitalismuskritik, Wertewesten | Leave a comment

Solidarität

Traurig wenn man so einige Stimmen von von Betroffenen hört, die sich über die Warnstreiks von ver.di echauffieren. Es ist ja gerade der Sinn von Streiks im Allgemeinen eine spürbare Wirkung zu erzielen. Die Wahrscheinlichkeit aber, daß es sich bei … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Kapitalismuskritik, Meinung | Leave a comment

CETA, TTIP und der ganze Kram …

Wie in der letzten Folge von “Die Anstalt” sehr schön veranschaulicht wurde, wird CETA noch immer im Kielwasser von TTIP verhandelt und soll vermutlich verabschiedet werden ohne daß Parlamente oder Bevölkerung befragt werden. Kurz gesagt ist CETA der kleine Bruder … Continue reading

Posted in DE, Gedanken, Kapitalismuskritik, Wertewesten | Tagged , , , , | Leave a comment