“Demokratie wählen”

Hier in Forst (bin im Urlaub) hängen derzeit überall Plakate mit der Aufschrift “Demokratie wählen”. Heißt das, daß unsere lupenreinen Demokraten begriffen haben, daß es noch andere Systeme als repräsentative Demokratie geben könnte?

Unwahrscheinlich! Vielmehr sieht es so aus, als hätte man begriffen, daß es sich bei einer Wahlbeteiligung von oft weniger als 50% wohl kaum um repräsentative Demokratie handelt.

Ich persönlich wäre ja ohnehin dafür mal auszurechnen wieviele Abgeordnete noch im Bundestag säßen wenn die Stimmzahl der gültigen Stimmen mal nicht auf 100% hochgerechnet würde, sondern die Anzahl der Abgeordneten sich anhand der Gesamtwählerschaft errechnen würde. In dem Fall käme es sicher zu einer spannenden Situation wenn sich bei einer durchschnittlichen Wahlbeteiligung von vielleicht 55-60% plötzlich alle Parteien Gedanken über eine Zusammenarbeit miteinander machen müßten. Zumindest werden in unserer “repräsentativen” Demokratie Nichtwähler und Wähler die ihre Stimme absichtlich ungültig machen mit jenen in einen Topf geworfen die einfach nur zu blöd sind das Kreuz korrekt zu setzen. Damit sind beide Gruppen wohl kaum repräsentiert und zumindest im Fall des absichtlichen Ungültigmachens kann man es wohl kaum mit Wahlfaulheit seitens des Wählers rechtfertigen. Einigen ist die Sache nämlich zu wichtig als daß sie ihre Stimme an “das kleinere Übel” verschwenden. Ich gehöre dazu.

Demokratie wählen? Macht erstmal echte Demokratie statt Diktatur der Minderheiten und der Rest würde sich dann schon von selbst regeln!

// Oliver

This entry was posted in DE, Gedanken, Ich, der Zyniker and tagged . Bookmark the permalink.

2 Responses to “Demokratie wählen”

  1. mathias says:

    Wie lange bist du denn noch hier, Olli?

    btw,

    hängen derzeit überall Plakate

    In Cottbus ist es ebenfalls amüsant. Auf dem Weg zur Arbeit werde ich von den Plakaten irgendeiner Gemeinschaft belästigt, die höchst widersprüchliche Aussagen trifft. Ungefähr: Weniger Steuern, aber hier und da mehr. Woher das Geld für das hier und da kommen soll, wenn man weniger Einnahmen hat, nun ja..

  2. Oliver says:

    Drei Wochen noch ungefähr 😉

    Wenn du Lust und Zeit hast, können wir uns ja mal treffen 😛

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.