Des Rätsels (Auf)Lösung

Nachdem einige gerätselt haben was ich denn wohl in Island so treiben könnte, kann ich es jetzt ja verraten. Ich habe bei “FRISK Software International” (oder “Friðrik Skúlason ehf.” wie die Firma hier offiziell heißt) als Engine-Entwickler angeheuert. Wie es aussieht, kann ich auch meine Kenntnisse in Sachen Treiberprogrammierung nutzen und weiterentwickeln.

// Oliver

This entry was posted in DE, Island/Iceland/Ísland. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.