iX Kompakt zum Thema Container (2020)

Dieses Heft ist eine pure Enttäuschung, schon kurz nach dem Kauf.

Statt dem Titel “Container – Wege durch den Virtualisierungsdschungel” hätte sich angeboten “Container auf Linux – Wege durch den Dschungel gehypter Technologien”. Die Eingrenzung auf ausschließlich Linux wäre ehrlicher gewesen und die Tatsache, daß wichtige Container-Themen überhaupt nicht zur Sprache kommen, läßt mich ein wenig sprachlos zurück.

LXC (und LXD)

So wird LXC zwar einmal erwähnt, aber nur als Verweis auf den Ursprung von Docker. Auf die aktuelle Lösung in Sachen Systemcontainer1 wird ansonsten nicht eingegangen. Das wäre nämlich wiederum LXC, mit den entsprechenden Werkzeugen der ersten Generation, die auch noch in Proxmox Verwendung finden und das deutlich angenehmer zu verwendende LXD (dessen Befehlszeilentool unter lxc firmiert) wird überhaupt nicht erwähnt.

systemd

Zur Containerisierung – auch mit der Einschränkung auf Linux – ist systemd ebenfalls geeignet. Hier werden auch die verschiedenen Namensräume verwendet, die in den besprochenen Container-Technologien zum Einsatz kommen.

Podman

Podman wird nur in einem Nebensatz erwähnt, zusammen mit Skopeo und Buildah, aber ansonsten ist nix zu dem Thema zu finden. Das mag zwar einerseits der Tatsache geschuldet sein, daß man die Befehlszeilentools kompatibel sind. Andererseits ist Podman derzeit jenes Projekt das am meisten auf Rootless2 wertlegt und bei dem sich durch das Fehlen eines Daemon wie bei Docker schon gewisse Probleme ergeben deren Würdigung man sich gewünscht hätte. Naja, zumindest wurde das nahestehende Openshift gewürdigt.

… naja und BSD findet exakt zweimal Erwähnung, beim Thema Jails in zwei aufeinanderfolgenden Sätzen. Umso ehrlicher wäre halt eine Eingrenzung des Hefttitels auf Linux gewesen. Windows findet zwar öfter eine Erwähnung, aber eher so im Sinne von “können mitverwaltet werden”, “laufen nicht auf Linux und umgekehrt” …

Alles in allem ist mir dieses Heft doch deutlich zu kompakt, bzw. zu schmal, ausgefallen. Aber vielleicht ist es ja auch Geschmackssache.

Von der iX erwarte ich mir – auch als langjähriger Abonnent – mehr Tiefgang. Der geht aber in der monatlichen Ausgabe auch immer weiter verloren.

// Oliver

  1. im Gegensatz zu Anwendungscontainern []
  2. ein Thema das im gesamten Heft nicht ein einziges Mal Erwähnung findet! []
This entry was posted in DE and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.