Zum Kotzen

Ich bin sicher nicht der einzige Deutsche, der gegen den Zensus und die gesetzlich verankerten Verpflichtungen ist. Eine Anfrage wurde vorläufig mit folgender automatisch generierter Antwort quittiert:

Sehr geehrte(r) Auskunftspflichtige(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir werden diese schnellstmöglich beantworten.

Schöner können Beamte dem Volk – bzw. den aus Sicht der Bürokraten offenbar unmündigen Bürgern – nicht klarmachen wer hier das Sagen hat. Ach ja, meine Anfrage war zu dem leidigen Thema, welches ich schon einmal angeschnitten hatte.

Daran hat sich nichts geändert. Meine Anfrage bezog sich dann einmal auf den Punkt wann denn das millionenschwere Projekt unserer Statistiker auch moderne Browser unterstützt und eine zweite Anfrage hatte dann das Thema, daß die drei Links auf der zweiten Seite des Kontaktformulars alle mal kollektiv tote Links waren. Für eine Seite, welche erst vor kurzem online gegangen ist, ist dies schon bemerkenswert.

Anfrage 1

Anfrage 2

Bin mal gespannt. Wer eine 14-tägige Frist setzt, muß sich auch gefallen lassen wenn man von ihm ebenfalls prompte Antwort erwartet.

// Oliver

This entry was posted in DE, Gedanken and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.