“Frechheit”

Das Volk schäumt vor Wut, es bahnt sich Aufruhr an, denn die Ministerin Ulla Schmidt hat es gewagt von ihrem verbrieften Recht Gebrauch zu machen, den Dienstwagen während ihres Urlaubs zu benutzen und der wurde dabei auch noch gestohlen. Eine Frechheit ist das!

Der Abbau der Bürgerrechte unter dem Vorwand von Maßnahmen zur Terrorabwehr, die Kriminalisierung weiter Teile der Bevölkerungsteile durch Lobbyistenverbände verschiedener Coleur, die Panikmache zur Schweinegrippe, die Sozialisierung der Verluste und Privatisierung der Gewinne in der Krise, all das wird jedoch auch in naher Zukunft keinerlei Anzeichen von Aufruhr hervorrufen. Sollte es aber dennoch geschehen, steht die Bundeswehr als “Schäferhund” der Eliten bereit um das Wahlvieh im Zaum zu halten.

Einen schönen Tag wünscht,

// Oliver

This entry was posted in /dev/null. Bookmark the permalink.

3 Responses to “Frechheit”

  1. Ich bins says:

    Nur ein Test um zu sehen ob die Kommentarfunktion funktioniert.

  2. Michael says:

    Test von zu Hause.

  3. Rocka says:

    Danke für den Artikel. Einer, der mitdenkt !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.